Rundreise durch Kappadokien

Kappadokien ist ein einzigartiges Gebiet in der Türkei, das vor allem durch beeindruckende Gesteinsformationen auffällt, die einer Mondlandschaft gleicht. Kappadokien liegt im Herzen des Landes und zieht vor allem Aktivurlauber an, die dieses einzigartige Gebiet entlang der Wanderwege zu Fuß erkunden wollen.

Die einzigartige Landschaft Kappadokiens ist dem Weltkulturerbe der UNESCO längst zugehörig. Auf einer Urlaub Rundreise können Feriengäste diesem Wunder der Natur ganz nah kommen und Kulturreisen erleben, die sie niemals vergessen. Wer nach Kappadokien reist, sieht sich von Bergen umgeben und lernt ein Gebiet kennen, das vor etwa drei Millionen Jahren entstanden ist. Vulkane formten einst Kappadokien und Besucher bekommen einzigartige Felsen und Schluchten zu Gesicht, die in den unterschiedlichsten Farben leuchten. Die schönsten Tuffsteinformationen gibt es in der Nähe des malerischen Ortes Göreme. Hier können Urlauber auf den Kulturreisen auch die Tokali-Kirche besichtigen, die für ihre faszinierenden Freskenmalereien bekannt ist. Nicht weit entfernt führt die Urlaub Rundreise nach Nevşehir, in die Geburtsstadt des Großwesirs Sultan Ahmet III. Bei einem Rundgang fallen vor allem die bezaubernden Klosteranlagen und Höhlenkirchen auf, die wunderschöne Fotomotive abgeben. Beindruckendes Ausflugsziel ist die unterirdische Stadt Derinkuyu, die eine Fläche von 2.500 Quadratmetern besitzt. Die zahlreichen Gänge und Räume können nahezu vollständig besichtigt werden, sodass Urlauber auch so genannte Rollsteine bestaunen können, die einst als Türverriegelung dienten.


 

Wer Kappadokien besucht, kann Sightseeing und Entspannung perfekt in Einklang bringen, da die Türkische Riviera nicht weit entfernt ist. Auf diese Weise ist selbst ein Badeurlaub möglich, der nach Antalya oder Kemer führt. Ausgangspunkt für einen Badeurlaub ist beispielsweise die türkische Kleinstadt Ürgüp, die etwa 260 Kilometer von der Küste entfernt ist. Ürgüp selbst ist äußerst sehenswert. Die Gemeinde, die im Herzen von Kappadokien liegt, ist von außergewöhnlichen Feenkaminen umgeben, die wie riesige steinerne Baumstämme aussehen.

Die Landschaft Kappadokiens könnte eindrucksvoller kaum sein und Urlauber bekommen bei GALA VITAL die einzigartige Gelegenheit, dieser unglaublichen Landschaft hautnah zu begegnen.

nicht hilfreichwenig hilfreichhilfreichsehr hilfreichhervorragend (4 Bewertung(en), Durchschnitt: 3,50 von 5)

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.